Über mich

„ZUHÖREN, VERSTEHEN,
GEMEINSAM HANDELN.“

Ein Motto, dass mein ganzes Leben bestimmt.

Geboren und aufgewachsen in Düsseldorf, lebe ich seit über 30 Jahren in Jülich, bin verheiratet und habe eine erwachsene Tochter.

Trotz unterschiedlichster beruflicher Stationen bin ich Jülich und der Region als Lebensmittelpunkt immer treu geblieben.

Angefangen mit einer Ausbildung am Forschungszentrum Jülich, habe ich ein berufsbegleitendes Studium zum Diplom-Informatiker abgeschlossen.

Von da an war ich in verschiedensten Positionen als Berater und im Management tätig.

Mein fachlicher Fokus reicht von der Großforschung, dem öffentlichen Dienst, dem Finanzwesen und Energiesektor bis aktuell zur freien Wohlfahrtspflege.

Meine Erfolge waren immer vom aktiven Zuhören, dem Verstehen der unterschiedlichsten Bedürfnisse und dem Mitnehmen aller Betroffenen geprägt. Im Mittelpunkt stehen immer die Menschen. 

Als Mitglied im Aufsichtsrat der Brainergy Park GmbH gestalte ich seit 2020 aktiv den Strukturwandel in einem Leuchtturmprojekt in unserer Region mit.

Genau dieses breite Spektrum und die praktische Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungen möchte ich für unsere Region und die Menschen, die hier leben in den Landtag NRW einbringen.

Hierbei stehe ich insbesondere für die Themen Strukturwandel, Digitalisierung und soziale Gerechtigkeit.

Wir stehen vor großen Herausforderungen in unserer Region und Gesellschaft.

Lassen Sie uns dies gemeinsam für ein besseres Jetzt und eine lebenswerte Zukunft angehen.